Aktuelles

Aktuelle Meldungen

Coesfelder Wintermärchen gekürt

COESFELD. Auch wenn der Frühling in Coesfeld längst Einzug gehalten hat, stand für die Bürgerstiftung Coesfeld nochmals der Winter auf der Tagesordnung. Denn Vorsitzender Johannes Evers und Vorstandsmitglied Silke Florijn bewerteten jetzt mit fachkundiger Unterstützung von Jutta Meyer zu Riemsloh, Geschäftsführerin des Kunstvereins Münsterland, Sarah Blenker, Lehrerin am Pictorius-Berufskolleg, und Fotografenmeister Hartwig Heuermann die insgesamt 91 Wintermotive, die beim Fotowettbewerb „Coesfelder Wintermärchen“ eingereicht worden waren.

Weiterlesen …

Warmes für Kinderintensivstation genäht

COESFELD. Nähmaschinen rattern, Nadeln gleiten geschickt durch den Stoff - der Konferenzraum der Christophorus-Kliniken hat sich nun in eine quirlige Nähstube verwandelt.

Weiterlesen …

Coesfelder Wintermärchen gesucht

COESFELD. Der persönliche Lieblingsplatz im Winterkleid, ein Coesfelder Wahrzeichen wie mit Puderzucker bestäubt oder ein ausgefallener Blickwinkel durch einen Vorhang aus tänzelnden Schneeflocken, beim Fotowettbewerb der Bürgerstiftung sind Fantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Weiterlesen …

Nachträgliche Weihnachtsgeschenke warten auf Besitzer

COESFELD.  Eine nachträgliche Bescherung im neuen Jahr versprechen zahlreiche Gewinne der Adventskalender-Aktion der Bürgerstiftung Coesfeld, die bislang noch nicht abgeholt wurden. Ob ein hochwertiger Gasgrill, Einkaufs- oder Restaurant-Gutscheine oder ein Volvo- oder Land-Rover-Wochenende, viele attraktive Preise warten noch auf ihre glücklichen Besitzer.

Weiterlesen …

Fahrrad-Fuhrpark aufgestockt

  LETTE. Einmal die reizvolle Münsterländer Parklandschaft, die idyllischen Baumberge oder die benachbarten Niederlande mit dem Fahrrad erkunden – das versprechen sich Besucher von einem Kurzurlaub in Coesfeld. Die bislang einzige Fahrradverleihstation für Coesfeld, die direkt am Bahnhof in Lette gelegen ist, betreibt der Heimat- und Verkehrsverein Lette.

Weiterlesen …