Kinder wuchsen über sich hinaus

Zirkusprojekt an der Ludgerischule

Coesfeld. "Ich habe selten so etwas schönes gesehen", so kommentierte laut Pressebericht ein Vater die Zirkusvorstellung des Zirkus Tausendtraum mit den Kindern der Ludgerischule. Eine Woche lang stand in der Schule alles unter dem Motto "Zirkus" - der Unterricht orientierte sich an dem Thema, parallel arbeiteten die Kinder unter Anleitung des Zirkusteams als Clowns, Jongleure, Fakire, Zauberer und Bodenakrobaten.. Krönender Abschluss der Projektwoche waren die drei Zirkusvorstellungen im Zelt, in denen die Kinder mit Begeisterung ihr Können zeigen konnten. "Die artistische und üädagogische Arbeit mit viel Liebe, Herzlichkeit, Respekt und Toleranz hat jedes einzelne Kind über sich hinaus wachsen lassen" so eine Mutter im Gästebuch des Zirkus Tausendtraum. Möglich gemacht haben dieses Projekt die Bürgerstiftung, die VR-Bildungsinitiative, die Ernsting-Stiftung, die Cronen-Apotheke und die Familie Bömelburg. Mit deren Sponsorengeldern konnte ein Großteil der Finanzen abgedeckt werden. Zudem hatten die Kinder bereits 2017 bei einem Sponsorenlauf eine große Summe "erlaufen".

 

Zurück